Das Ferngespräch – „Urangeschichten und Arbeiter:innenidentität in der Wismut“

Für die Sendung ‚Das Ferngespräch‘ auf Radio F.R.E.I. wurde Dr. Astrid Kirchhof zu den Lebensrealitäten, Erinnerungen und Identitäten der DDR-Uranarbeiter:innen der S(D)AG Wismut interviewt. 

‚Das Ferngespräch‘ versteht sich als kritische Gegenwartsanalyse – Theoretiker*innen, Wissenschaftler*innen, politische Aktivist*innen und diverse Gäste vermitteln im Gespräch ihre Betrachtungen und theoretischen Überlegungen aus und über eine Gesellschaft.

Das Format läuft alle zwei Wochen Samstag von 10-11 Uhr bei Radio F.R.E.I. auf Mhz 96,2 UKW und online auf Sphere Radio.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.